Workshops

Fünf Tipps für eine perfekte Präsentation

Veröffentlicht unter Workshops - 18. September 2015
Präsentationstraining CONVINTO Sabine Henjes Coaching Hamburg

Egal, was Sie präsentieren, Sie präsentieren vor allem sich selbst.

Diese fünf einfachen Tipps helfen Ihnen, den bestmöglichen Eindruck zu hinterlassen

Vor einigen Tagen habe ich schon den Bogen von hilfreichen Stimmübungen zu Sofort-Maßnahmen geschlagen für den Fall, dass während einer Präsentation plötzlich Ihre Stimme versagt. Heute möchte ich Ihnen fünf einfache Tipps geben, um auch andere Fehlerquellen gleich von vornherein zu umschiffen:

  1. Erstellen Sie Ihre Präsentation mit aussagekräftigen Bildern und maximal drei Stichpunkten pro Folie. Ihre Zuhörer sollen Ihnen zuhören und nicht Ihre Folien lesen. Und Sie selbst kommen nicht in Versuchung, einfach abzulesen statt zu präsentieren. Informieren Sie das Publikum gleich am Anfang, dass Sie gerne eine schriftliche Zusammenfassung Ihrer Präsentation per E-Mail verschicken oder zum Download anbieten.
  1. Schauen Sie Ihre Zuhörer an, nicht Ihre Folien. Um den Überblick nicht zu verlieren und zur nächsten Folie überzuleiten, stellen Sie Ihr Laptop so auf, dass Sie immer kurz darauf blicken können. Benutzen Sie immer einen kabellosen Presenter mit Blätterfunktion.
  1. Nehmen Sie eine Digital- oder Analoguhr mit großem Display oder Zeigerblatt mit und positionieren Sie sie neben Ihrem Laptop. So vermeiden Sie, auf Ihre Armbanduhr schauen zu müssen, um Ihren Zeitplan einzuhalten. Obwohl sich einige vielleicht denken können, warum Sie ständig auf Ihre Armbanduhr gucken, wird diese Geste gemeinhin eher als unhöflich empfunden.
  1. Verstecken Sie Ihre Hände nicht in Ihren Hosen- oder Jackentaschen oder hinter Ihrem Rücken. Nutzen Sie Ihre Arme, um Ihre Worte plastisch werden zu lassen.
  1. Reden Sie laut und deutlich. Variieren Sie Ihre Stimmlage und die Lautstärke, um Monotonie vorzubeugen. Entsprechende Übungen, um Ihre Stimme voll und sympathisch wirken zu lassen, finden Sie hier. Ich habe ehrlich gesagt noch nie einen Vortragenden erlebt, der zu laut gesprochen hat.

Unser aktueller Workshop zu diesem Thema: Präsentationsworkshop kompakt am 16./17.10.2015 in Hamburg.

Schauen Sie doch gerne in unsere Workshop-Übersicht, schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie einfach spontan an, wenn Sie mehr über überzeugendes Präsentieren erfahren möchten!