Allgemein

Die Kraft der Spontanität – wie Sie Ihr Improvisationstalent wecken

Veröffentlicht unter Allgemein - 25. November 2015
Improvisationstheater CONVINTO Sabine Henjes Coaching Hamburg

Kennen Sie das? Sie haben gerade ein wichtiges Gespräch, waren sehr gut vorbereitet und haben alles, was Sie sagen wollten, fast auswendig gelernt?

Das Gespräch läuft soweit ganz gut. Sie sind selbstbewusst und gut vorbereitet. Doch dann passiert etwas, was Sie nicht erwartet haben. Ihr Gegenüber, fragt etwas, auf was Sie nicht vorbereitet waren. Eigentlich kein Problem, schließlich haben Sie genug Wissen im Kopf…

Nachdem das Gespräch vorbei war und Sie den Raum verlassen haben ist es soweit. Jetzt fallen Ihnen wieder 1000 Möglichkeiten ein, wie Sie hätten reagieren können. Wie immer!

Da wäre doch ein wenig Improvisationstalent gar nicht schlecht.

Gerade Menschen, die im ständigen Kontakt zu anderen Menschen stehen, sollten ein spontanes Reaktionsvermögen haben, um bestmöglich auf die Wünsche Ihrer Kunden eingehen zu können.

3 Schritte um Ihr Improvisationstalent zu wecken:

  1. Seien Sie offen und neugierig und nehmen Sie Ihren Gegenüber gut wahr. Versuchen Sie in jede Situation, in der Sie sich befinden, vollkommen einzutauchen. Ihr Gegenüber wird das sofort merken und es Ihnen danken.
  2. Der 2. Schritt ist dann auch schon der Schwerste: Versuchen Sie, nicht automatisiert zur reagieren. Atmen Sie kurz durch und versuchen Sie, einmal anders als gewohnt zu reagieren. Denken Sie nicht daran, was Ihr Gegenüber womöglich denken könnte, wenn sie anders reagieren als sonst. Wenn Sie sich, wie in Schritt 1 beschrieben, voll und ganz auf die Situation einlassen, haben Sie auch gar keine Zeit dazu.
  3. Wenn Sie gelernt haben loszulassen und nicht mehr daran denken, was Ihre Mitmenschen wohl sagen werden, dann gibt es nur noch eins: Genießen! Genießen Sie die Freiheiten, die Sie dadurch gewonnen haben. Nutzen Sie jede Gelegenheit, die sich Ihnen bietet, um Ihre Scheuklappen abzulegen und Ihrer Routine zu entfliehen. Das bringt nicht nur frischen Wind in Ihren Alltag, sondern auch in Ihre Art zu denken.

Was sind Ihre Erfahrungen in Sachen Improvisation? Haben Sie es schon mal versucht? Haben Sie vielleicht noch andere Tipps auf Lager? Dann zögern Sie nicht, uns einen Kommentar zu hinterlassen.