Coaching Verständnis

Das Besondere auf einen Blick

  • Der Coachee bearbeitet sein Coaching-Anliegen auf Grundlage eines transparenten und effektiven Coachingprozesses. Er „lernt“ gleichzeitig diesen Prozess, um an vergleichbaren Fragestellungen auch ohne uns als Coach arbeiten zu können. Dies macht den Prozess nachhaltig.
  • Die Zusammenhänge rund um das Anliegen werden visualisiert: Damit berücksichtigt der systemische Ansatz die Komplexität der individuellen Lebens-und Erfahrungswelt.
  • Wir arbeiten konstruktivistisch. Dies bedeutet, dass die individuelle Wahrnehmung und Interpretation des Coachees im Vordergrund steht. Dadurch wird die Abhängigkeit vom Coachee vom Wissen des Coachees reduziert.
  • Der Coaching Prozess erstreckt sich über ein bis zwei Tage. Dies ermöglicht ein konzentriertes Arbeiten und damit eine ideale Kosten-/Nutzenrelation für Sie.
  • Ziel- und Ergebnisorientierung: Am Ende des Coachingprozesses steht ein mit Maßnahmen bestückter Handlungsplan, der vollständig durch Sie erarbeitet und auf die eigene Umsetzbarkeit überprüft wurde.
Coaching Hamburg Sabine Henjes

Transparenter Coaching Prozess

Das systemisch-konstruktivistische Coaching der Neuen Hamburger Schule zielt auf eine nachhaltige Selbstorganisation des Coachee ab. Das bedeutet konkret, dass ich bewusst auf „Tipps und Tricks“ zum vorab definierten Veränderungsthema verzichte. Ich manipuliere weder Ihre Meinungen noch Ihre Entscheidungen, sondern weiß, dass Sie über ausreichend eigene Ressourcen für eine freiwillige und selbstgesteuerte Veränderung verfügen.

Ich bin somit nicht Ihr Berater…

…sondern Ihr Begleiter auf dem selbst erarbeiteten Lösungsweg.

Während des Coachings werden innovative Denkprozesse angestoßen, bisweilen unerkannte Potenziale freigesetzt, Situationen und Lebensumstände ganzheitlich reflektiert und neue Sichtweisen erarbeitet.

Das Ergebnis ist nicht nur ausgesprochen zufriedenstellend und motivierend, da das Veränderungsziel durch eigene Handlungskompetenz und ganz nach Ihren Wertevorstellungen erreicht wird. Es ist zudem nachhaltig, da Sie als Coachee den Coachingprozess zu verstehen lernen und ihn anschließend eigenständig auf weitere Themenbereiche anwenden können.